Veranstaltungen > Matjesfest
18. Zevener Matjesfest am 13. Juni 2020
Startseite

Pro Zeven
Wir über uns
Vorstand
Philosophie

Veranstaltungen
Neujahrskonzert
Matjesfest
Vier-Abend-Märsche
Seifenkistenrennen
Sinterklaas
Vorträge

Kontakt & Impressum
Impressum
Service
Bildergalerie
Presse
Termine und Veranstaltungen

Datenschutz
Datenschutzhinweis
Datenschutzerklärung

 

Matjesfest mit Shantyfestival
Zeven wird am 13. Juni erneut Hochburg für alle Freunde der Seefahrerromantik

Zum 18. Mal wird in Zeven ein großartiges Matjesfest vorbereitet. Seit 2010 gesellt sich alle zwei Jahre ein Shantyfestival dazu. Es wird am Sonnabend, 13. Juni, von 10 bis 18 Uhr mitten in der Stadt zwischen der Alten Poststraße und der Altbremer Straße stattfinden.

Nicht von ungefähr sprechen die Mitglieder der Ehrenwerten Zevener Matjesgesellschaft vom größten Matjestag im Elbe-Weser Dreieck. Bereits Ende vergangen Jahres war das Zevener Matjesfest fest terminiert worden, in der Hoffnung, dass der Hering bis dahin fett genug ist. Vor ein paar Tagen kam dann die offizielle Bestätigung vom Holländischen Fischbüro aus Den Haag, dass der neue Hering am 11. Juni in Bremen angelandet wird und die „Tour de Matjes“ durch die Lande beginnen kann.

Die Zevener Besucher dürfen sich neben dem Zevener Lokalmatador „Windjammer“ voraussichtlich auf den niederländischen Zeemanskoor „De Noordwijkers“ sowie auf die „Hafensänger“ aus Bremervörde freuen. Gespannt sein darf man auch auf den Shantychor „Bootsmannkaffee“ aus Brake, der Stadt an der Unterweser sowie auf die Crew „Butjenter Blinkfüer“ von der Nordseeküste zwischen Jadebusen und Wesermündung.

Auch die Ehrenwerte Zevener Matjesgesellschaft um Leiter Theo Moet hat inzwischen das Rahmenprogramm abgesteckt und die Eckpunkte festgelegt. Natürlich fehlt auch nicht in diesem Jahr der Nartumer Hafenverein mit seinem mächtigen Leuchtturm. Inzwischen hat „Frau Antje“, alias Jacqueline Schlitzkus, in der Ehrenwerten Gesellschaft weitere Verstärkung bekommen. Nachdem im vergangenen Jahr Julia Wischhusen in den Kreis aufgenommen wurde, leistete inzwischen auch Andreas Matthies, Verkaufsleiter beim Autohaus Spreckelsen, den Matjesschwur, ein Bekenntnis zum „Silber des Meeres“.


 „Frau Antje“, alias Jacqueline Schlitzkus, Pro Zeven-Arbeitsgruppenleiter Theo Moet (7. von links) und „Windjammer-Captain“ Frits Hooijberg (rechts) stoßen mit der Ehrenwerten Zevener Matjesgesellschaft auf ein gutes Gelingen an. Fotos Millert



Andreas Matthies verliest den Matjes-Schwur.
Fotos Millert



Zevener Zeitung vom 17.06.2019

Rekordsumme fürs Matjesfass
Zuschlag für Dortmunder Ehepaar bei 561 Euro - Husumerin gewinnt Krabbenpulwettbewerb ..../zum Artikel


Sonntagsjournal vom 05.05.2019

Rund um den Hering
Zeven. 17. Zevener Matjesfest mit Shanties am 15. Juni rund um die Alte Poststraße. Das niederländische Fischbüro hat die Ankunft des neuen Herings in Bremen für den 12. Juni terminiert. Auch in Zeven dreht sich im ..../zum Artikel




Folgende Sponsoren unterstützen das Matjesfest:



Pro Zeven - Mein Bürgerverein e.V.
Arbeitsgruppe Matjesfest
Theo Moet
Sprecher
Hermann-Löns-Weg 27
27404 Zeven

Tel: +49(0)4281 - 50 33 80
Fax: +49(0)4281 - 95 05 52
Mobil: +49(0)170 - 21 84 308

Email: matjesfest(at)pro-zeven.de